skyline

Mixed-Pokalfinale 2024 in Jöhlingen

NVV | Verband News

 

Am Sonntag, den 17. März 2024, trafen sich in der Schulsporthalle in Jöhlingen, ligaübergreifend 12 Mannschaften um den Mixed-Pokalsieger der Saison 2023/2024 zu ermitteln. Nachdem in Vor- und Hauptrunde 20 Spiele absolviert waren, standen die Paarungen für die Platzierungs- und Finalspiele fest. Im kleinen Finale konnte sich der SC-Baden-Baden gegen die Baden Volley des SSC Karlsruhe durchsetzen und erkämpfte sich den dritten Platz

Im Endspiel trafen, wie letztes Jahr auch der Titelverteidiger TSV Mühlhausen/Würm auf den zweitplatzierten VfB Reicholzheim. In diesem Spiel konnten sich die Reicholzheim jedoch revanchieren und den Titel inklusive Pokal mit in den Main-Tauber Kreis nehmen.

Gegen 18:30 Uhr ging die, vom Veranstalter dem TSV Jöhlingen und von unserem Pokalleiter René Pfeifer, hervorragend organisierte Veranstaltung mit der Siegerehrung zu Ende.

Anbei die Abschlusstabelle des Mixed-Pokalfinales 2024

1. VfB Reicholzheim

2. TSV Mühlhausen/Würm

3. SC Baden-Baden

4. SSC Karlsruhe

5. VC Ettlingen

6. TSV Jöhlingen

7. TV 1846 Bretten e.V.

8. SG HD-Kirchheim

9. SSV MA-Vogelstang

10. ASV Eppelheim

11. CVJM Karlsruhe

12. CVJM Graben-Neudorf

*) Die ersten vier Teams haben sich für den BaWü-Alsace Pokal, der im Herbst voraussichtlich im Elsass stattfinden wird, qualifiziert.

veröffentlicht am Dienstag, 19. März 2024 um 13:49; erstellt von Schell, Holger
letzte Änderung: 19.03.24 14:05

Social Media

Instagram Facebook LinkedIn Twitch

Spieltage

Spiele

Samstag, 23. März 2024

Teamausrüster

skyline

Kalendervorschau

Samstag, 29. Juni 2024
Mittwoch, 3. Juli 2024
Donnerstag, 4. Juli 2024
Dienstag, 9. Juli 2024
Donnerstag, 11. Juli 2024
Montag, 29. Juli 2024
Montag, 5. August 2024

Partner