Osterlehrgang der Verbandskader

NVV Kader News VK

In den Osterferien waren unsere Verbandskader beim Lehrgang in Ettlingen mit dem Abschluss beim Turnier im Saarland am 23. und 24.04.2022. Hier belegten die Jungs Platz 2 und die Mädchen Platz 5.

Bericht Jungs

 Am Mittwoch den 20.April trafen wir uns zu einem 5 -tägigen Lehrgang inklusive 2 Turniertagen in Saarbrücken. In den Trainingseinheiten des ersten Tages ging es um das Recycling von Bällen aus dem Block. Auch wurde das Stellen des Blockes thematisiert, um so die Abwehr zu entlasten, und die Angriffsmöglichkeiten des Gegners zu beschränken.

Am zweiten Tag trainierten wir morgens, nachdem alles Organisatorische geklärt wurde, für ca. zweieinhalb Stunden die Annahme. Zum Mittagessen gingen wir zurück in unsere Schlafhalle, die aufgrund eines Volleyball Camps welches dort stattfand, nicht unsere Trainingshalle sein konnte. Nach der leckeren Pizza erholten wir uns vom vorhergegangenen Training. Nachmittags trainierten wir erneut, und vertieften dabei unser Erlerntes vom Vormittag. Erst spät gingen wir zu Bett.

Vom Frühstück gestärkt starteten wir am nächsten Tag in unsere nächste Trainingseinheit, diesmal sollte es um den Anlauf des Außenangreifers, sowie den Block des Mittelspielers gehen. Wir powerten uns aus, und erholten uns beim Mittagessen mit einer köstlichen Lasagne. Abends stand ein Punktspiel gegen Beiertheims Damenmanschaft auf dem Programm. Im ersten Satz hatten wir dabei einige Kommunikations- und Organisationsprobleme, und verloren ihn schließlich. Doch dies motivierte uns, noch einmal eine Schippe drauf zu legen, und wir spielten ein gutes 3:1, in dem wir mehr auf die Stellung des Blocks, und der Angriffe achteten.

Am Freitag trainierten wir morgens einige Bodenaktionen, und optimierten unsere Pancakes (Hechtbagger). Nachmittags stand schon das nächste Highlight auf dem Programm, ein Besuch im Europabad. Dort konnten wir einmal so richtig runterfahren, indem wir versuchten, die Reifenrutsche zu blockieren: Das brachte uns viel Spaß, und einen verbesserten Teamgeist. Abends ging es schon wieder ans Sachen packen, denn am nächsten Tag würde es ins Saarland gehen.

Früh morgens fuhren wir mit 3 Bussen, zusammen mit den Mädels nach Saarbrücken. Als Turniermodus spielten wir immer auf 3 Sätze zu je 25 Punkten. Dabei wurden die Mannschaftsbegegnungen nach dem Liga Prinzip “Jeder gegen Jeden” ausgewählt. Im ersten Spiel konnten wir ein gutes 3:0 gegen das angriffsstarke Hessen erzwingen. Später spielten wir noch gegen Rheinland-Pfalz 3:0, indem wir die Blocks verbesserten. Im folgenden Spiel, welches wir 2:1 gewannen mussten wir leider gegen den starken Gegner Südbaden einen Satz abgeben. Doch das schwierigste Spiel wurde erst am Sonntag ausgetragen, wir traten gegen Württemberg an. Mit viel Respekt und Motivation verloren wir trotz enormem Kampfgeist, den wir während des Spiels entwickelt hatten, knapp 2:1. Später gewannen wir souverän mit 3:0 gegen das Saarland. Durch das Ausbleiben eines Finalspiels, welches die Plätze vielleicht noch hätte ändern können, blieben wir auf einem verdienten 2. Platz. Als Belohnung bekamen wir eine Sieger Schokolade für jeden, und einen Gutschein für Volleyballdirekt über 100€. Glücklich aber erschöpft traten wir den Rückweg an, auf welchem wir einen Zwischenhalt bei McDonalds machten.

veröffentlicht am Donnerstag, 28. April 2022 um 10:22; erstellt von Schell, Holger
letzte Änderung: 28.04.22 10:25

Teamausrüster NVV + Vereine

Live-Ticker + Top-Teams

Ticker

Live-Ticker Baden

Bundesliga in Nordbaden

SSC Karlsruhe

Dritte Liga in Nordbaden

SVK Beiertheim
SV Sinsheim
TSG Blankenloch
TV Bühl

Partner

Termine

Dienstag, 7. Juni 2022
Pfingstcamp Pfingstcamp
Samstag, 2. Juli 2022
Ordentlicher NVV-Verbandstag 2022 Ordentlicher NVV-Verbandstag 2022
Mittwoch, 6. Juli 2022
BFS Staffeltag Nord BFS Staffeltag Nord
Donnerstag, 7. Juli 2022
BFS Staffeltag Süd BFS Staffeltag Süd
Samstag, 23. Juli 2022
HD Beach Cup HD Beach Cup
Montag, 1. August 2022
Sommercamp Viernheim Sommercamp Viernheim
Montag, 8. August 2022
Sommercamp Bruchsal Sommercamp Bruchsal