skyline

U12 Spielfest 13. Januar

NVV Jugend News

Neues Jahr, neues Glück, neue Herausforderungen…

Die große Familie der U12 Volleyballerinnen und Volleyballer versammelte sich zum Jahresauftakt in der Eichelgartenhalle in Rüppurr, wo die Gastgeber der VSG Ettlingen/Rüppurr den 5. Spieltag der laufenden Saison ausrichten durften. 36 Kinder nahmen dieses Mal teil, weil das Teilnehmerfeld aufgrund der Gegebenheiten in der Halle leider deutlich begrenzt werden musste. Die NVJ wird gemeinsam mit den zukünftigen Ausrichtern an diesem Problem arbeiten und versuchen, bei den kommenden Veranstaltungen möglichst wieder allen interessierten Kindern die Teilnahme zu ermöglichen.
Die Glücklichen, die am Samstag dabei sein durften, widmeten sich zusammen mit Conny und den Co-Trainerinnen & -Trainern der Aufschlagtechnik und probierten, entweder den Ball überhaupt erstmal über das Netz zu befördern oder, im nächsten Schritt, gezielt bestimmte Stellen im gegnerischen Feld zu treffen.
Wie immer wurden anschließend 2er Teams gebildet, um das (neu erlernte) Können im Turnier auszuprobieren. Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, legten sich alle mächtig ins Zeug, um ihre Gegner schon mit einschüchternden Kampfnahmen zu beindrucken: Von der „Farbexplosion“ über „Krasse Gurken“ bis hin zu den „HTV Dragons“ reichte das kreative Spektrum.
Weniger kreativ bei der Namensgebung, aber dafür offensichtlich stark am Ball, waren die Topp-Platzierten in der Championsleague: Die Teams „TW“, „TVW“ und „TSG“ belegten dort die Plätze 1-3 und freuten sich über die begehrten Medaillen.

Neben dem bekannten Spielfest gab es dieses Mal in gleicher Halle auch die Prämiere der sog. „U12 Runde“. Dieser neu geschaffene Wettbewerb erweitert den Spielbetrieb der NVJ auf die jüngste Altersklasse im Nachwuchs. Analog zu den bekannten Spielrunden (U13 aufwärts) müssen auch für den U12 Wettbewerb feste Teams gemeldet werden und die Spielerinnen und Spieler eine NVV Jugendlizenz im SAMS bekommen. In Rüppurr nahmen am ersten Spieltag dieser Runde je 4 Mädchen- und Jungenteams teil, die (getrennt voneinander) im Modus Jeder-gegen-Jeden um Punkte für die Gesamtrangliste kämpften. So wird in der Summe über mehrere Spieltage hinweg der Nordbadische U12 Meister ermittelt.
Den allerersten und damit historischen U12-Runden-Tagessieg sicherten sich bei den Mädels der SV Karlsruhe Beiertheim und bei den Jungs das Team von den Badenvolleys SSC Karlsruhe. Als Anerkennung dieser großartigen Leistung hatte die VSG Ettlingen/Rüppurr für alle Teams Teilnahmeurkunden vorbereitet und sorgte mit einigen kleinen Süßigkeiten dafür, dass der Energieverlust dieses langen Tages schnell wieder ausgeglichen wurde.

veröffentlicht am Montag, 15. Januar 2024 um 08:46; erstellt von Schell, Holger

Social Media

Instagram Facebook LinkedIn Twitch

Spieltage

Teamausrüster

skyline

Kalendervorschau

Sonntag, 3. März 2024
DVV-Pokalfinale DVV-Pokalfinale
Sonntag, 17. März 2024
Mixed-Pokal Finale Mixed-Pokal Finale
Mittwoch, 15. Mai 2024
NVV-Vereinsversammlung 2024 NVV-Vereinsversammlung 2024
Samstag, 29. Juni 2024
HD BeachCup HD BeachCup
Donnerstag, 4. Juli 2024
German Beach Tour German Beach Tour

Partner