Bundesfinale WK4: BADEN VOLLEYS – OHG!

NVV Jugend News

Otto-Hahn-Gymnasium vorne dabei! 
Die Volleyballer des OHG (ausschließlich Jugendspieler der BADEN VOLLEYS) erreichen im WK4 (3 gegen 3)  bei „Jugend trainiert bei Olympia“ den vierten Platz beim inoffiziellen Bundesfinale in Bad Blankenburg. In der Altersstufe WK4 (Jahrgang 2009 und jünger) endet laut Ausschreibung der Wettbewerb mit dem Landesfinale. Traditionell richtet jedoch der jeweilige nationale Fachverband (hier dvj = Deutsche Volleyballjugend) stellvertretend ein inoffzielles Bundesfinale aus. Dies fand in 2022 vom 21.-24. November im thüringischen Bad Blankenburg statt. Die männlichen Volleyballer des OHG hatten sich im Juli mit dem Sieg beim Landesfinale hierfür qualifiziert.
Am Montag, den 24.11. startete das Team mit den Betreuern Johannes Mudrack und Diego Ronconi (Trainer im Partnerverein SSC Karlsruhe) um 8:30 Uhr Richtung Thüringen. In der Landessportschule Bad Blankenburg fanden wir hervorragende Bedingungen vor: großzügige Unterbringung, abwechslungsreiche Verpflegung und perfekt auf Volleyball abgestimmte Trainings- und Spielmöglichkeiten. Mit einer ersten Trainingseinheit am Montag Nachmittag konnten wir uns so auf das am Mittwoch morgen um 8:00 Uhr beginnende Turnier vorbereiten. 
In vier Vierergruppen wurde in der Vorrunde um den Einzug ins Viertelfinale gekämpft. Nach einer ersten Frühsporteinheit um 6:30 Uhr, Frühstück und Schiedsgericht beim ersten Spiel, trafen wir auf das Fördergymnasium Flensburg aus Schleswig-Holstein, hier konnten wir uns mit 2:0 (25:17, 25:14) mit wenig Gegenwehr durchsetzen. Im zweiten Gruppenspiel trafen wir auf den Gastgeber, das Oskar-Gründler-Gymnasium aus Thüringen: nachdem der erste Satz leicht „heruntergespielt“ wurde, entwickelte sich im zweiten Satz ein vorher nicht erwarteter Schlagabtausch, den wir knapp für uns entscheiden konnten, Ergebnis: 2:0 (25:12, 25:23). Das dritte Gruppenspiel brachte einen unerwartet klaren Sieg gegen das Sportgymnasium Schwerin aus Mecklenburg-Vorpommern (2:0, 25:11, 25:16). Damit war der Gruppensieg und die direkte Qualifikation für das Viertelfinale am Donnerstag morgen erreicht!
Hier trafen wir um 9:00 Uhr (vorher um 7:00 Uhr Frühsport zum wachwerden) auf das Ignaz-Tascher-Gymnasium aus Dachau. Im ersten Satz wurde es uns zu leicht gemacht (25:11), so dass sich einige Nachlässigkeiten im folgenden Satz einschlichen – 23:25 gegen uns, erster Satzverlust! Im entscheidenden dritten Satz behielten die wettkampferfahrenen Jungs jedoch die Nerven und setzen sich mit 15:10 und damit mit 2:1 Sätzen durch – Halbfinale!
Das folgende Halbfinale war nichts für schwache Nerven: der Oberschule Ronzelenstraße aus Bremen hatten wir im ersten Satz nicht viel entgegenzusetzen und gaben ihn deutlich 15:25 ab. Im zweiten Satz zeigten die Jungs jedoch, warum sie Landesmeister geworden sind und konterten mit einem hochklassigen 25:19. Das kostete allerdings viel Kraft, so dass der entscheidende dritte Satz in einem hochklassigen Spiel mit 9:15 abgegeben werden musste und damit die erste Niederlage mit 1:2 kassiert wurde.
Im Spiel um Platz drei war die Enttäuschung des verpassten Finales den Jungs anzumerken. Trotz konzentrierter Vorbereitung fanden wir hier gegen die Main-Taunus-Schule aus Hofheim in Hessen kein erfolgreiches Mittel und mussten uns mit 0:2 (11:25, 19:25) geschlagen geben und uns mit dem undankbaren vierten Platz zufriedengeben.
Trotzdem ein großes Kompliment an alle Jungs für ein tolles Turnier beim ersten nationalen Auftritt eines Volleyballteams des OHG! In der Breite waren wir wahrscheinlich am besten aller Teams aufgestellt, die kommenden Schuljahre werden zeigen, wie sich das in den höheren Wettbewerben auswirkt.

BADEN VOLLEYS – OHG!

Das Team: Maurice Bertemes, Erik Billet, Henri Bäder, Rasmus Casper, Tammo Kaufmann, Moritz Schöttke:
Betreuer: 
Johannes Mudrack (OHG), Diego Ronconi

hinten: Maurice, Tammo, Rasmus, Erik, Henri, Moritz
vorne: Johannes, Diego

veröffentlicht am Mittwoch, 7. Dezember 2022 um 16:17; erstellt von Schell, Holger
letzte Änderung: 07.12.22 16:19

Teamausrüster NVV + Vereine

Live-Ticker + Top-Teams

Ticker

Live-Ticker Baden

Bundesliga in Nordbaden

SSC Karlsruhe
SVK Beiertheim

Dritte Liga in Nordbaden

SV Sinsheim
TSG Blankenloch
TV Bühl

Partner

Termine

Mittwoch, 15. Februar 2023
NVV-Vorstand NVV-Vorstand
Montag, 6. März 2023
NVV-Präsidium NVV-Präsidium
Sonntag, 14. Mai 2023
60-Jahre NVV Feier 60-Jahre NVV Feier
Samstag, 22. Juli 2023
HD Beach Cup HD Beach Cup